Hauptinhalt

Die kfd ist ...

  • mit über 620.000 Mitgliedern in 6000 pfarrlichen Gruppen der größte Frauenverband und der größte katholische Verband Deutschlands.

  • eine Gemeinschaft, die trägt und in der Frauen in verschiedenen Lebenssituationen sich wechselseitig unterstützen.

  • entschieden, ideenreich, zielorientiert im Sinne der Interessen und Rechte von Frauen.

  • ein Verband von Christinnen, die sich mutig und wirksam für andere einsetzen.

  • eine Weggemeinschaft in der Kirche, in der Frauen ihren Glauben neu entdecken und Kirche mitgestalten.

  • ein Verband, in dem Frauen Vielfalt erleben, u. a. durch Kontakte und Begegnungen mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen.

  • ein Forum für Initiativen im politischen Raum, in das jede Frau Vorschläge einbringen kann, Gesellschaft mitzugestalten.

Auch in unseren Gemeinden trägt die kfd viele Aktionen und Aktivitäten. Ein Heft informiert Sie über das laufende Programm.

Weitere Auskünfte erteilen:

 

Für St. Johann Baptist: Christel Simon 66 30 46

Für St. Mariä Himmelfahrt: Margarete Wawrik 64 06 00